24.06.2017: Landesbewerb und Landesfeuerwehrtag in Judenburg

Am 24.07.2017 fanden in Judenburg der 133. Landesfeuerwehrtag und der 53. Landesleistungsbewerb statt. Auch die FF Hall war mit drei Kameraden vertreten: HBI Roland Rohrer nahm als Delegierter am Landesfeuerwehrtag teil, während BM Günter Wölger als Landesbewerter für den Feuerwehrleistungsbewerb tätig war und LM d.V. Angela Rohrer sich gemeinsam mit Kameraden der FF Frauenberg das bundeseinheitliche Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber holte.

BM Günter Wölger wurde im Rahmen des feierlichen Bewerterabends von Feuerwehrpräsident Albert Kern und Landesbranddirektor-Stellvertreter Gerhard Pötsch für 50-malige Bewertertätigkeit auf Landesebene mit der Bewerterspange in Gold ausgezeichnet. Herzliche Gratulation und ein großes Dankeschön an BM Wölger, der die Kameradinnen und Kameraden bei den Übungen für die Leistungsbewerbe immer mit Rat und Tat unterstützt.

  • 49
  • 50
  • 51-2
  • 51
  • 52
  • 54
  • 56
  • 57
  • 59

Simple Image Gallery Extended

Bildquelle: www.lfv.steiermark.at   und   HLM Helmut Grogger