08.12.2017: ÖFAST

Am 8.Dezember fand im Rüsthaus Hall der ÖFAST, ein Leistungstest für Atemschutzgeräteträger und -Anwärter, statt. 14 Kameraden stellten sich dem Test, 4 weitere haben ihn bereits im Vorfeld absolviert. Ganze 11 Kameraden traten auch zum ÖFAST-S an, jener Steigerungsstufe, die zur Ausbildung bzw. zum einsatzbereiten "Atemschutzgeräteträger für Sauerstoffkreislaufgeräte", die sogenannten "Langzeit-Atmer" befähigt. Immerhin verfügt die Feuerwehr Hall über 6 Kameraden, die zusätzlich SKG-Geräteträger sind.