07.12.2019: ÖFAST

Um die allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit der Atemschutzgeräteträger zu überprüfen, wird einmal jährlich der sogenannte "ÖFAST" durchgeführt. 11 der Haller Atemschutzträger stellten sich am 7.Dezember diesem Test, alle 11 bestanden sogar die Zusatzstufe "ÖFAST-schwer":

16.11.2019: Bosrucktunnel-Übung

In den Abendstunden des 16.11.2019 wurde der Bosrucktunnel für den gesamten Verkehr gesperrt, Grund dafür war eine groß angelegte Übung der Einsatzkräfte. Auch die FF Hall war mit Atemschutzträgern, sowie zur Unterstützung in der Einsatzleitung und für den Pendelverkehr mit dabei.